Wie geht´s dir?...
21. Flensburger Selbsthilfetag
Mit 440 PS
zur DRK-Blutspende!
03.09.2019
Wie geht´s dir?
21. Flensburger Selbsthilfetag

Am Samstag, 7. September 2019 gibt der Förde Park wieder vielen Flensburger Selbsthilfegruppen und KIBIS die Möglichkeit, sich vorzustellen und den Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick über die
regionale Selbsthilfelandschaft zu verschaffen. In der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr können Sie sich über bestehende Selbsthilfegruppen informieren und mit vielen der 140 Gruppen direkt in Kontakt treten.

Selbsthilfe erfährt immer mehr Anerkennung; mittlerweile wird diese von Fachleuten als 4. Säule des Gesundheitswesens bezeichnet.
In der Hoffnung auf regen Austausch und großes Interesse präsentiert sich die Flensburger Selbsthilfe durch zahlreiche Gruppen aus den Bereichen Sucht, Behinderung, chronische sowie psychosoziale Erkrankungen.
Über Gruppen, die nicht direkt anwesend sind, informiert KIBIS -Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich.

Eröffnet wird die Veranstaltung um 13 Uhr von Frau Jane Jöns, Leitung der Selbsthilfekontaktstelle KIBIS. Danach gibt es Grußworte von Seiten des Trägers ADS-Grenzfriedensbund e.V., vom Bürgermeister der Stadt Flensburg Henning Brüggemann und von Herrn Paul Michael, Center Manager im Förde Park.

Für Abwechslung und Unterhaltung sorgt auch in diesem Jahr die „Coastal Line Dance“ Gruppe Flensburg und die Trommelgruppe der Brücke Flensburg.

Die Schirmherrschaft hat die Stadt Flensburg übernommen.

12.07.2019
Mit 440 PS
zur DRK-Blutspende!

Das DRK-Blutspendemobil startet seine diesjährige Sommertour durch den Norden und macht am 2. August auch im Förde Park Station.

Zum siebten Mal ist der 13,8 Meter lange und 2,55 Meter breite MAN Bus mit einer Höhe von 4 Metern bei uns zu Gast. Die Leitung der Löwenapotheke und wir möchten mit der Aktion, die von 15 bis 19 Uhr stattfindet, die Patientenversorgung mit lebensrettenden Blutpräparaten in der Region unterstützen.

Das Team vom DRK-Blutspendedienst Nord-Ost bedankt sich an diesem Tag mit einem Imbiss und einem mobilen Aufladegerät – eine sogenannte Powerbank – für Ihren Einsatz als Lebensretter. Die Löwen-Apotheke bietet an einem Infostand eine kostenlose Messung der Blutzuckerwerte und des Blutdrucks an. Jede Blutspende zur Ferienzeit hilft mit die Versorgung von schwerkranken und verletzten Mitbürgern in der Region über die Sommermonate zu sichern. Bitte Personalausweis zum Blutspendetermin mitbringen.

Helfen auch Sie mit Ihrer Spende Leben zu retten und spenden Sie Blut in dem außergewöhnlichen Ambiente eines 440 PS starken DRK-Spezialfahrzeugs.

Sommer, Sonne,
Reisezeit vom 15.07. bis zum 10.08.
Zu Gast
im Förde Park
12.07.2019
Sommer, Sonne,
Reisezeit vom 15.07. bis zum 10.08.

Vom 15. Juli bis 10. August stellen wir unseren Besuchern die 6 beliebtesten europäischen Urlaubsziele vor.

Wahrzeichen, Sehenswürdigkeiten oder die ländertypische Natur laden ein, für die Daheimgebliebenen täuschend echte Selfies zu schießen. Unter dem Motto „Wer schießt im Förde Park das beste Urlaubsfoto?“ können diese Fotos auf Wunsch an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Mit Fortuna an Ihrer Seite kann Ihr Foto siegen und einen Reisegutschein unseres Kooperationspartners, dem ADAC Reisebüro im Förde Park, gewinnen.

Auch die kleinen Besucher kommen auf ihre Kosten. Eine große Sandkiste in der Mall erwartet die Kinder. Sie können dort nach Lust und Laune buddeln und nach versteckten Schätzen suchen, während die Großen in Strandkörben die Atmosphäre des Förde Sommer genießen.

06.06.2019
Zu Gast
im Förde Park

Die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages gastiert auf Einladung von Abgeordneten in deren Wahlkreis. Auf einundzwanzig Schautafeln werden wesentliche Informationen über den Deutschen Bundestag vermittelt. Das Angebot für die Besucherinnen und Besucher umfasst eine Vielzahl von Informationsmaterialien zur kostenlosen Mitnahme. Auf zwei Computerterminals können z.B. Filme und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Die Ausstellung wird von einer Honorarkraft des Deutschen Bundestages betreut, die für Fragen rund um den Deutschen Bundestag zur Verfügung steht. Interessierte Besuchergruppen, z.B. Schulklassen, können sich für einen Vortrag über Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments anmelden.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Referat Öffentlichkeitsarbeit (Herr Spengler,
Telefon: 030-227-31967 oder Frau Settnik, Telefon: 030-227-39182).

Spargelsaison
ruft – die Ausbilder auch...
Mit Playmobil
geht’s auf DINO-Expedition
03.06.2019
Spargelsaison
ruft – die Ausbilder auch...

Die Spargelzeit ist kurz – für manche zu kurz. Schließlich wird das „königliche Gemüse“ traditionell nur bis zum 24. Juni, dem Johannistag, geerntet. Damit man nichts verpasst, dreht sich im Förde Park vom 6. bis 8. Juni alles um das „weiße Gold“. Kunden und Besucher erhalten aus fachkundiger Hand Informationen über frischen, deutschen Spargel, dessen Handhabung sowie das Kochen von frischer Spargelcreme, über
die Herstellung von gebratenem Spargel sowie Spargelsalat. Hans-Peter Hansen (Pressereferent und 1. Vorsitzender des DEHOGA) kocht außerdem frische Spargelcreme-Suppe, die an die Besucher des Einkaufscenters zur Verkostung angeboten werden, solange der Vorrat reicht.

Gerne beantwortet der Experte auch interessierten Jugendliche Fragen zur Berufsausbildung in der Gastronomie und informieren über die verschiedenen Berufsbilder.

Über 110.000 Tonnen Spargel werden jährlich in Deutschland geerntet. Meist ist es der weiße Bleichspargel, der hier bevorzugt mit Sauce Hollandaise, Kartoffeln und Schinken zur Delikatesse gekrönt wird. Spargel gilt als Schlankmacher (ohne die herrlichen Saucen), denn er besteht zu 93 Prozent aus Wasser, hat 20 Kalorien pro 100g und kurbelt die Entwässerung an. Gesund ist er auch durch seinen Gehalt an lebenswichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Der Volksmund bringt es auf den Punkt: “Wer Spargel isst, der sündigt nicht.”

15.05.2019
Mit Playmobil
geht’s auf DINO-Expedition

Was ist los bei den Dinos? Vom 15. Mai bis 05. Juni können Kinder im Förde Park Flensburg erleben, was so alles passiert auf einer Expedition. Möglich macht es Playmobil bei seiner großen DINO-Expedition-Ausstellung. Die kleinen Figuren sind ideale Spielkameraden und wahre Multitalente. Beim Spiel mit ihnen und ihrem vielfältigen Zubehör können die kleinen Besucher von einer Rolle in die andere schlüpfen, die ganze Welt im Kleinen aufbauen und erleben.

Seit genau vier Jahrzehnten sorgen die kleinen Spielfiguren und Kulissen für kreative Spielideen. Das Spielsystem ist längst ein Klassiker, begeistert Kinder in aller Welt. Das Nachspielen vertrauter Situationen vermischt sich mit verrückten Ideen. Dabei werden Fantasie und Kreativität gefördert. Durch zahlreiche Funktionen und interessante Details ist das Spiel mit Playmobil abwechslungsreich und macht immer wieder Spaß. Kleine und große Leute können sich in dieser Sonderschau ausführlich darüber informieren, welch vielseitige, faszinierende Spielmöglichkeiten Playmobil bietet. Hier wird nicht nur geschaut sondern auch nach Herzenslust gespielt.

Seite 1 von 7